Ausgelöscht
 - Cody Mcfadyen - Taschenbuch

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
luebbe-belletristik
Taschenbuch
Thriller
464 Seiten
ISBN: 978-3-404-16581-0
Ersterscheinung: 14.10.2011
Cody Mcfadyen (Autor)

Ausgelöscht

Thriller

Smoky Barrett, Bd. 4
Der Tod war bei dir, und du wünschst,
er hätte dich nicht am Leben gelassen ...
»Ich habe ein Geschenk für dich, Special Agent Barrett.«
Smoky Barrett sieht von ihrem Handy auf. Die anderen Hochzeitsgäste blicken auf das Brautpaar vor dem Altar. Motorenheulen durchbricht die Stille. Ein Lieferwagen hält vor der Kirche, und eine Frau wird auf die Straße gestoßen. Ihr Kopf ist kahl geschoren; sie trägt ein weißes Nachthemd. Sie taumelt auf den Altar zu, fällt auf die Knie und stößt einen lautlosen Schrei aus. Smoky findet heraus, dass die Frau vor sieben Jahren verschwunden ist. Sie kann nicht über das reden, was ihr zugestoßen ist: Jemand hat eine Lobotomie an ihr durchgeführt und die Nervenbahnen ihres Gehirns durchschnitten. Sie ist nicht tot, vegetiert aber als leblose Hülle vor sich hin. Es wird weitere Opfer geben.
Mit dem mittlerweile vierten Fall für FBI-Agentin Smoky Barrett entführt Cody Mcfadyen den Leser erneut in die Tiefen menschlicher Abgründe.

Dieses Produkt bei ihrem lokalen Buchhändler bestellen:

Pressestimmen

"Schaurig geht es bei Cody Mcfadyen in seinem neuen Thriller Ausgelöscht zu." Südkurier online
"Sie mögen es blutrünstig? Dann sind Sie hier richtig!" Jolie, München
"Mcfadyens Fantasie stürzt sich auf alle nur erdenklichen Abgründe, in die die menschliche Seele abtauchen kann." Kölner Stadt-Anzeiger, Köln

 
Cody Mcfadyen - Autor
© Olivier Favre

Cody Mcfadyen

Autor

Cody Mcfadyen wurde 1968 in Fort Worth, Texas (USA) geboren. Er wuchs in mehr als einfachen Verhältnissen auf, fühlte sich in der Schule unterfordert und interessierte sich bereits in seiner Kindheit für das Schreiben. Mit 16 Jahren brach Cody Mcfadyen …